Mai Tour der Karate-Oldies von Kyokai Neuenkirchen

Geschrieben von MICHAEL HÜGING am .

Bestes Wetter und gute Laune waren Garanten für einen tollen Ausflug der Spät- und Wiedereinsteigergruppe von Karate Kyokai Neuenkirchen. Mit dem Rad ging es am Samstagmittag zunächst über Hauenhorst nach Elte. Beim ersten Zwischenhalt hieß es an der Bocholter Emsfähre: Rasten, Reden und ein bisschen genießen. Anschließend ging es in zwei Touren mit der Fähre hinüber zur anderen Seite und weiter in gemütlicher Fahrt Richtung Isendorf. Die Brauerei Dieckmann war das Ziel, auch  hier stand alles im Zeichen des Genusses für die Sportler. Das Wetter hielt und die Stimmung war hervorragend, als es dann zur letzten Etappe nach Hauenhorst ging, wo ein gemütlicher Ausklang einen gelungenen Tag außerhalb der Sporthalle abrundete.
Wer Lust hat, die Gruppe kennen zu lernen und Karate einmal selbst auszuprobieren: Die Karate Oldies sind eine gemischte Truppe aller Schülergrade zwischen Anfang 40 und Ende 50 beiderlei Geschlechts, die Mittwochabend ab 20.15 Uhr in der Halle der Thieschule trainiert. Zum unverbindlichen rein schnuppern braucht man nur normale Sportkleidung, Neulinge sind uns ebenso willkommen wie Wiedereinsteiger.